Die Kolping-Bildungsunternehmen sind seit  mehr als 40 Jahren kompetente und anerkannte Träger der Weiterbildung.

In folgenden sechs Arbeitsbereichen

  • Berufsorientierung
  • Berufsvorbereitung
  • Berufsausbildung
  • Qualifizierung für besondere Zielgruppen
  • Integration und Alphabetisierung
  • Erwachsenenbildung

tragen die Kolping-Bildungsunternehmen durch Maßnahmen, Projekte und Aktivitäten in der Beratung, Bildung, Qualifizierung,  Ausbildung und Vermittlung dazu bei, die Beschäftigungssituation von benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen sowie von Arbeitssuchenden und Migranten zu verbessern.