Berufsausbildung und Qualifizierung für besondere Zielgruppen

Seit 2010 ist das Kolping-Bildungswerk beauftragt, die berufliche Bildung der weiblichen Gefangenen in der Justizvollzugsanstalt Willich II durchzuführen.

Folgende Berufsausbildungen bzw. Qualifizierungen werden angeboten:

  • Ausbildung zur Modenäherin und Qualifizierung zur Änderungsschneiderin
  • Garten- und Landschaftsbau (Qualifizierung)
  • Praxisorientierte Bürokommunikation (Qualifizierung)
  • Übungswerkstatt Holz